Autorensamstag! Linus Geschke & Christoph Brüggentisch sind funky

||Autorensamstag! Linus Geschke & Christoph Brüggentisch sind funky

Autorensamstag! Linus Geschke & Christoph Brüggentisch sind funky

Von | 2018-09-14T15:46:44+00:00 12. September 2018|Tags: , , |0 Kommentare

Samstag, 03.11.2018

10.00 Uhr

Die “Woche unabhängiger Buchhandlungen” startet heute. Zur Feier des Tages übernehmen zwei Krimi-Autoren unsere Buchhandlung:

Christoph Brüggentisch & Linus Geschke werden Sie beraten, Ihnen Bücher empfehlen, den Beweis erbringen, dass Männer sehr gut Geschenke einpacken können und Ihnen gern ihre eigenen Bücher signieren.

Christoph Brüggentisch kennen Sie noch von unserem Autorensamstag 2017. Er ist ein echtes Naturtalent, nicht nur am Schreibtisch, sondern auch im Buchladen. Denn er verkauft Bücher wie ein Profi und hat tolle Buchtipps auf Lager. Für immer in unserem Herzen ist er, weil ihn eine ganz besondere Vergangenheit mit unserer Buchhandlung verbindet. Das wird er Ihnen bestimmt am 03. November verraten.

Sein eigenes Buch Das Messer im Jackett ist zu einem Geheimtipp avanciert. Der zweite Krimi Spätburgunder Blues wird demnächst in Printform erscheinen und ist jetzt schon als eBook verfügbar. Christoph wird verlegt von unseren Bergisch Gladbacher Freundinnen vom Scylla Verlag.

Linus Geschke ist auch ein Buchhändler-Naturtalent. Glauben wir. Muss so sein. Er ist jedenfalls der charmanteste Krimi-Autor außerhalb Bergisch Gladbachs, er schreibt ziemlich knallige Krimis, die jetzt sogar verfilmt werden und er ist einfach ein Supertyp.

Aus seinem letzten Buch Das Lied der toten Mädchen hatte er im Frühjahr bei uns gelesen. Es war nicht nur bei uns ein Bestseller. Mit seinem nächsten Krimi wird Linus wieder bei der #litbensberg zu Gast sein: Und zwar am 14. Februar 2019 (Save the date!).